EINSATZ: vermeintliche Rauchentwicklung

Am Montagabend um 18:22 Uhr waren erneut die Sirenen im Ort zu hören. Einsatz Nummer 8 rief die Kameraden erneut ins Depot. Laut dem Einsatzbefehl hatte ein Bürger aus Glauchau über dem Ortsgebiet von Weidensdorf pulsierenden Rauch wahrgenommen und dies per Notruf gemeldet. Die Remser Einsatzkräfte fuhren daraufhin das gesamte Gebiet ab. konnten aber keinerlei Ruachentwicklung oder gar einen Brand finden. Somit konnte dieser Einsatz schnell wieder beendet werden und wird als Fehlalarm in die Statistik eingehen.

Cokies erleichtern die Bereitstellung der Dienste und Informationen auf unseren Webseiten. Mit dem Klick auf den Button 'Einverstanden" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Diese werden für einen Zeitraum von 30 Tagen gespeichert. Eventuell werden auch Cockies von Drittanbietern gespeichert. Weitere Hinweise sowie unsere Datenschutzrichtlinien finden Sie mit einem Klick auf den Button "Datenschutzerklärung" in diesem Hinweis oder auf der Startseite der Homepage.